Spende der St. Sebastiani Armbrustschützen

 
 
Eine große Freude löste die Nachricht aus, dass die St. Sebastiani Armbrustschützen-Gesellschaft anno 1250 aus Herzogenrath das ABK mit einer Spende bedenkt, obwohl es diesem Verein durch Corona nicht möglich war, das alljährliche Schützenessen durchzuführen, bei dem für wohltätige Zwecke Geld gesammelt wird. Bei einem persönlichen Treffen mit Mundschutz und Abstand wurde der Spendenscheck über 630,- € an uns übergeben. Mit diesem Geld werden wir Bewohner*innen unterstützen, für die ein Besuch bei der weit entfernt lebenden Familie mit hohen Kosten verbunden ist. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Jürgen Schmitz (Bild rechts), dem 1. Schützenmeister und Herrn Wolfgang Essers (Bild links), dem 2. Schützenmeister sowie seinen Schützenbrüdern für diese großzügige Spende.
 
 
Kontakt zum ABK
Roermonder Straße 354
52134 Herzogenrath

Tel. 0 24 07 / 91 44 -0
Fax 0 24 07 / 91 44-15
Mail info@abk-hilfswerk.de

Stellenangebote

pädagogische Fachkraft Haus Heimbach
"Wir fangen da an, wo viele andere aufhören!" Viele junge Erwachsene fallen durch alle Maschen des sozialen Netzes. Der Arbeit des ABK-Hilfswerk e.V. ...
 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Mach bei uns deinen Freiwilligendienst! Erkundige dich jetzt über die Einsatzgebiete bei uns. Sicher wurdest du schon oft gefragt: was willst du denn ...
 
Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband