Stationäre Hilfen für Menschen mit
geistiger Behinderung

Im "Haus Forensberg" in Herzogenrath bieten wir 28 jungen Erwachsenen zwischen 18 und 30 Jahren ein Zuhause auf Zeit.  
 
Ziel ist es, jeden Bewohner individuell auf seinem Weg in ein selbstständigeres Leben zu begleiten und zu unterstützen. Dazu gehören die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und die Integration in eine Werkstatt für Menschen mit Behinderung.


Schwerpunkte unserer Arbeit, um dieses Ziel zu erreichen, sind:

  • tagesstrukturierende Angebote
  • Unterstützung beim Erlernen lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Integration in eine WfbM
Ihr Ansprechpartner im ABK
Mario Lennartz Fachbereichsleitung
Verwaltung Eifel
Breufeldstr. 2
52152 Simmerath,
Tel. 02473/928013
mario.lennartz@abk-hilfswerk.de
Feiern Sie mit uns!  40 Jahre Paritätisches ABK-Hilfswerk e. V.
15. Juli 2018 Save the Date!
 
Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband